Mikrowohnungen & Micro Apartments

UNTERNEHMENSGEGENSTAND

der HOME-FIRST (HF) ist es, mit der Planung, Herstellung und ggf. Betrieb von Mikrowohnungen im urbanen Umfeld nachhaltigen Wohnraum für Singles und / oder Paare zu schaffen.

Die Apartmenthäuser sind für alle Altersgruppen konzipiert, der gleiche Apartmentwohnungstyp – auch wenn es durchaus verschiedene Apartmentgrößen geben kann - sind auf die Bedürfnisse verschiedener Zielgruppen und deren spezifischer Erfordernisse und Wünsche adaptierbar.

So bieten die durchdachten und effizienten Apartments sowohl einem Studenten oder Berufseinsteiger alle wesentlichen Elemente, die für ihn/sie wichtig sein können, wie z.B. (voll möbliert, WiFi, Gemeinschaftsflächen) und günstige Mietpreise.

Die Erfordernisse, die ältere Mieter an ihr Wohnen stellten, werden ebenfalls gedeckt. Bei diesen können der „Service on demand“ für individuelle Dienstleistungen im Vordergrund stehen. Dadurch hat diese Kundengruppe die Chance, lange selbstbestimmt in ihrem Umfeld wohnen zu können – weil z.B. die Apartments von Anfang an Barriere arm geplant sind.

UNTERNEHMENSZIELE

  • Der Mensch steht im Mittelpunkt aller Überlegungen. Ausgerichtet auf seine individuellen Bedürfnisse und Anforderungen schaffen wir Raum für seine „Heimat“, sein „zu Hause“.
  • Anspruch der HOME-FIRST ist es, der Beste in der Kategorie Mikrowohnungsbau für die definierte Zielgruppe zu werden und die Marktführerschaft (Qualität & Preis) zu erlangen.
  • Weiteres wesentliches Ziel ist es, die wirtschaftlichen Risiken „berechenbar“ zu halten, wobei der Gewinn keinesfalls zu Lasten der Qualität des Angebotes gehen darf
  • Werte wie Verantwortung, Vertrauen und Versprechen sollen im Focus des angestrebten Unternehmensimages stehen.
  • “HOME-FIRST“ verfolgt eine Markenstrategie und soll als Marke im Bewusstsein aller Geschäfts-Partner verankert werden.

Muster Beispiele

APARTMENT TYPEN

  • Die Größen der Mikrowohnungen liegen im Schwerpunkt zwischen ca. 25 und 55 qm. Sie sind durchdacht geplant wie die intelligente, effiziente Architektur einer Segelyacht, alle Flächen sind sinnvoll nutzbar.
  • Bodentiefe Fenster, höhere Decken, durchdachte Beleuchtungskonzepte, wenn möglich Balkone /Austritte u. v. m. lassen die Wohnungen optisch großzügiger erscheinen.
  • Angedacht sind auch Flächen, die von den Hausbewohnern nach Bedarf gemeinschaftlich genutzt werden können wie begrünte Dachterrassen, Räumlichkeiten, die als Unterbringungsmöglichkeit für Gäste „gebucht“ werden können etc..

VORTEILE FÜR INVESTOREN

  • Der Zuzug in die Städte wird für die kommenden Jahre anhalten, damit einhergehend die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnraum
  • Optimale vermietbare Flächenausnutzung innerhalb der Gebäude
  • Es lassen sich bei Mikrowohnungen deutlich höhere qm Preise erzielen als im normalen Wohnungsbau
  • Verteilung des wirtschaftlichen Risikos auf deutlich mehr Parteien als beim normalen Wohnungsbau
  • Es werden ausschließlich attraktive Standorte gesucht – Potentiale zur Wertsteigerung der Immobilie / Immobilien sind gegeben.
  • Der Investor partizipiert an der Marke „HOME-FIRST“ – die Immobilien sind attraktiv und Nachfrage nach Mikroapartments auch langfristig, hoch.

PLEASE CONTACT HOME FIRST